WER FINDET DAS OPFER – Ross Macdonald

10. Juli 2024 ein.lesewesen 0

Werbung, danke an Diogenes Verlag für das Rezensionsexemplar. Vor ungefähr 10 Jahren bin ich auf einem Bücherflohmarkt über die schönen alten schwarz-gelben Diogenesausgaben von Ross Macdonald gestolpert und hab sie alle verschlungen. Vor allem seine Lew-Archer-Krimis. Nun wurden einige bei [weiterlesen …]

JOHANNISTAG – Charles Lewinsky

26. Juni 2024 ein.lesewesen 0

Werbung, selbst gekauft. »Die Welt ist tausend Schritte lang«, so beginnt die Geschichte aus dem französischen Dorf Courtillon, in das es den namenlosen Ich-Erzähler, einen deutschen Lehrer, verschlagen hat. In einem von Melancholie durchzogenen Brief beschreibt er seiner verflossenen Liebe, [weiterlesen …]

TELL – Joachim B. Schmidt

9. Juni 2024 ein.lesewesen 0

Werbung, selbst gekauft. Schmidt hat ein sicheres Gespür für sonderbare Charaktere, das hat er mir nicht nur mit Kalmann bewiesen. Nun verbinde ich den in Island lebenden Bündner aber hauptsächlich mit seiner Wahlheimat und hab mich ein wenig gedrückt vor [weiterlesen …]